Kontakt
×

Datensicherheit und Erreichbarkeit

Verschärfte Sicherheitsvorkehrungen/ Neue Serverumgebung / Fragen und Antworten zur Cyberattacke 

Nach der Cyberattacke auf den Caritasverband München und Freising Anfang September bauen wir eine völlig neue und sichere Serverumgebung auf und sind daher derzeit noch nicht wieder flächendeckend per E-Mail erreichbar. Bitte beachten Sie, dass sich die E-Mail-Endungen der Caritas-Mitarbeitenden ändern. Nicht mehr aktiv ist die E-Mail-Endung "@caritasmuenchen.de", sie wird durch "@caritasmuenchen.org" abgelöst.

Online-Bewerbungen über unsere Jobsuche sowie der Login für Bewerber/-innen sind wieder uneingeschränkt möglich! 

Sollten Sie dringende Anfragen haben, stehen wir Ihnen zudem unter  info@caritasmuenchen.org oder telefonisch zur Verfügung. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!
Haben Sie Fragen zur Cyberattacke und zur Sicherheit Ihrer Daten?

Hier erfahren Sie mehr!
Mann hält ein Baby und schaut es an, Frau lächelt im Hintergrund | © Jonathan Long

Beratung für Eltern von Kindern mit Frühförderbedarf

Beratung für Eltern von Kindern mit Frühförderbedarf

Beratung für Eltern von Kindern mit Frühförderbedarf in der interdisziplinären Frühförderstelle Rosenheim


Nachhaltige Förderung gelingt nur mit den Eltern gemeinsam!

Eltern leisten unverzichtbare Beiträge in Familie und  Gesellschaft .  

Kinder großzuziehen bedeutet, viel  Neues zu lernen und Herausforderungen zu meistern. Eltern brauchen deshalb Rückhalt und  Unterstützung. Wir stärken die Eltern, ihre Kompetenzen weiterzuentwickeln. Eltern sind aus unserer Sicht die Experten für ihr Kind.

Nur gemeinsam können wir die Entwicklung des Kindes nachhaltig fördern und unterstützen. Kooperation und Transparenz sind uns sehr wichtig. Wir stimmen mit den Eltern ihre Erwartungen und Zielsetzungen sowie die damit verbundenen Maßnahmen ab.

Weitere Infos

Wir helfen Familien und Eltern weiter, die sich Sorgen um die Entwicklung ihres Kindes machen, weil es entwicklungsauffällig, entwicklungsverzögert, frühgeboren, behindert oder chronisch krank ist. Wir klären mit Ihnen in einer unverbindlichen Beratung, ob und wie Frühförderung für ihr Kind sinnvoll ist oder welche anderen Angebote in Frage kommen. Wir fördern und therapieren ganzheitlich in den Bereichen  Bewegung , Wahrnehmung, Sprache und Kommunikation, Konzentration und Ausdauer, kognitive Entwicklung, Spiel- und Lernverhalten, emotionale und soziale Entwicklung.

Während der Förderung ergänzen sich die Methoden, um die Kinder optimal weiterzubringen. Je nach Bedürfnissen des Kindes arbeiten wir einzeln oder in Kleingruppen mit den Kindern entweder ambulant in den Räumen der Frühförderstelle oder auch mobil im Elternhaus  bzw. im Kindergarten.

Die Kosten für die Interdisziplinäre Frühförderung werden nach den gesetzlichen Vorgaben auf Antrag der Eltern vom Bezirk Oberbayern und den gesetzlichen Krankenkassen (nach Absprache auch von privaten Krankenkassen) übernommen.

Auf uns können sich die Familien verlassen.  Die Eltern haben in uns einen zuverlässigen Partner.  Eltern leisten unverzichtbare Beiträge in Familie und Gesellschaft. Kinder großzuziehen bedeutet, viel Neues zu lernen und Herausforderungen zu meistern. Eltern brauchen deshalb Rückhalt und Unterstützung. Wir stärken die Eltern, ihre Kompetenzen weiterzuentwickeln. Eltern sind aus unserer Sicht die Experten für ihr Kind. Nur gemeinsam können wir die Entwicklung des Kindes nachhaltig fördern und unterstützen.

Kooperation und Transparenz sind uns sehr wichtig. Wir stimmen mit den Eltern ihre Erwartungen und Zielsetzungen sowie die damit verbundenen Maßnahmen ab.

Als Hauptverantwortliche für die Erziehung und Förderung ihrer Kinder stimmen wir mit den Eltern ihre Erwartungen und Zielsetzungen sowie die damit verbundenen Maßnahmen ab.  Wir setzen auf Transparenz und Kooperation und klären in einer unverbindlichen Beratung, ob und wie Frühförderung für ihr Kind sinnvoll ist oder welche anderen Angebote in Frage kommen.

Wir stärken die Eltern, ihre Kompetenzen weiterzuentwickeln. Eltern sind aus unserer Sicht die Experten für ihr Kind. Darüberhinaus werden die Sichtweisen der Spezialisten aus unserem Team zusammengetragen und daraus ein Netz geknüpft, das die Kinder und Familien hält. Nur gemeinsam können wir die Entwicklung des Kindes nachhaltig fördern und unterstützen.